Entlastungsleistungen nach §45b SGB XI

Entlastungsleistungen nach §45b SGB XI

Betreuungsleistungen

 

Betreuung von pflegebedürftigen zur Entlastung der Angehörigen

Unterstützung bei sinnvoller Beschäftigung (z.B. gemeinsames Lesen, Gesellschaftsspiele, gemeines Kochen oder Backen, Singen)

Gedächtnistraining und Biografiearbeit (gemeinsames Betrachten von Fotos, Sprichworträtsel etc.)

Begleitung und Unterstützung des Pflegebedürftigen beim Spazierengehen, Gehübungen mit der Rollator oder anderen Gehhilfen, Unternehmungen im Rollstuhl

Begleitung bei Unternehmungen wie Arztbesuchen, Behördengängen, Einköufen, Apothekengängen oder Veranstaltungen aller Art