Unsere Leistungen

Leistungen im Bereich der Selbstversorgung

– Körperpflege täglich oder nach Absprache
– Baden/Duschen
– Toilettengänge oder Wechseln von Inkontinenz-Versorgungen
– An- und Auskleiden
– Aufsteh- und Zubettgehhilfe
– Zubereiten und Reichen von Nahrung
– Verabreichung von Sondenkost

Ärztlich verordnete Behandlungspflege

Ärztliche Kontrolle

– Medikamentengabe
– Betreuung bei Diabetes
– Tracheostoma-Versorgung
– Verabreichen von Injektionen
– Infusionstherapien
– Dauerkatheter-Wechsel auch bei Männern
– Qualifizierte Wunderversorgung
– Postoperative Nachsorge
– Portversorgung

Betreuungs – und Entlastungsleistungen nach §45b SGB XI

Betreuungsleistungen

– Hilfestellung im Bereich der hauswirtschaftlichen Versorgung
– Betreuung von Pflegebedürftigen zur Entlastung der pflegenden Angehörigen
– Unterstützung bei sinnvoller Beschäftigung z.B. gemeinsames Lesen, Gesellschaftsspiele, gemeinsames Betrachten von Fotos, gemeinsames Kochen und Backen
– Begleitung und Unterstützung der Pflegebedürftigen beim Spazierengehen, Gehübungen mit dem Rollator oder anderen Gehhilfen, Rollstuhlunternehmungen
– Begleitung bei Unternehmungen wie Arztbesuch, Behördenbesuch, Einkaufen und Apothekengang sowie Veranstaltungen

Beratungsbesuch nach §37 Abs. 3 SGB XI

Pflegeberatungseinsätze bei Bezug von Pflegegeld

– 1 x halbjährlich bei Pflegestufe 1 + 2
– 1 x vierteljährlich bei Pflegestufe 3